Kontakt | Impressum 

Glasversicherungen

Scherben bringen Glück…

 

Doch zunächst bringen sie nur Kosten – denn moderne Verglasungen sind teuer. Eine kleine Unachtsamkeit kann zu hohen Reparaturkosten führen.

 

 

Die Glasversicherung bezahlt den Einsatz zerbrochener Scheiben inklusive der Montagekosten. Sollte eine Notverglasung benötigt werden, da es sich um eine ungewöhnliche Scheibe handelt oder die entsprechende Ersatzscheibe nicht sofort lieferbar ist, so werden auch diese Kosten von der Glasversicherung übernommen.

 

Alle Verglasungen ohne Flächenbegrenzung sind versichert.

Wer den Schaden verursacht hat spielt keine Rolle.

 

 

Sprechen Sie mit uns!






 

Das WZH verstehen

Der Film erklärt Ihnen das Erste Westfälische ZinsHaus (WZH)


ASP Consult GmbH, Schürmannstr. 16, 45136 Essen, Tel. 0201 / 545279-0