Kontakt | Impressum 

Rechtsschutzversicherungen

Fast jeder zweite Haushalt hat in der heutigen Zeit eine Rechtsschutzversicherung – wahrscheinlich auch Sie.

 

Fast 90% zahlen zuviel – ohne es zu wissen.

 

Auch wenn man sich im Recht fühlt – das Risiko einen Prozess zu verlieren ist immer vorhanden. Hohe Anwalts-, Gerichts- und Sachverständigenkosten wären die Folge. Dieses Risiko kann mit einer Rechtsschutzversicherung abgedeckt werden.

 

Man unterscheidet die Rechtsschutzversicherung in die verschiedenen Rechtsgebiete welche die verschiedenen Versicherungsarten abdecken:

 

-                     Verkehrsrechtsschutz

-                     Privatrechtsschutz

-                     Berufsrechtsschutz

-                     Beratungsrechtsschutz in Sachen Ehe-, Familie- und Erbrecht

-                     Strafrechtsschutz

-                     Wohnungs- und Grundstücksrechtsschutz

-                     Und noch viele mehr…

 

 

Um sich vernünftig abzusichern bedarf es einiger Erfahrung. Es macht keinen Sinn, die Kosten für kleinere Streitigkeiten zu versichern. Wichtig ist der Schutz für Prozesse hinsichtlich größerer Streitsummen. Die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung ist hierbei sehr sinnvoll. Dies bringt hohe Beitragersparnisse mit sich.

 

 

Sprechen Sie mit uns!

Das WZH verstehen

Der Film erklärt Ihnen das Erste Westfälische ZinsHaus (WZH)


ASP Consult GmbH, Schürmannstr. 16, 45136 Essen, Tel. 0201 / 545279-0